Willkommen!

Jackson, Shelley: my body – a Wunderkammer

Literarisch-bildnerisches Kunstprojekt von Shelley Jackson. Auf den ersten Blick verläßt Shelley Jackson in ihrer neuesten Arbeit den Hyperfictionbereich. Über eine riesige Grafik klickt man sich zu einer noch größeren, in der dann Links versteckt sind: zu einer geradezu klassischen ‚Brown.edu‘-Konzeption. Die Texte (immer illustriert) wechseln zwischen Fiction und Essay, verzeigen sich nicht allzuweit und bleiben i.d.R. autobiographisch, auf Shelleys grafisches Schaffen bezogen. Jedenfalls scheint es so. Der Lektüre macht Spaß. Sätze wie ‚But drawing is an antidote to judgement‘ gibt es einige. Mark Amerika wirkte als Berater mit, die Seiten bastelte Ken Fricklas (E-Town). (ds)




  • Website: http://www.altx.com/thebody/
    Ansprechpartner: ds
    E-Mail: Nehmen Sie Kontakt auf