Willkommen!

Literaturwettbewerb: Gestohlenes Leben

Thema: Gestohlenes Leben’Genre: frei
Aufgefordert sind alle, die zwischen 16 und 20 Jahre alt sind. Die unveröffentlichten Kurzgeschichten, Gedichte, Briefe, Erzählungen, Dialoge etc. müssen mindestens zwei, höchstens zehn DIN-A 4 Seiten, 1 1/2 zeiliger Abstand, Arial, Schriftgröße 14, Blocksatz, haben. Es werden nur Word-Dokumente angenommen. Als Themenbereiche sind festgelegt: Todesstrafe, Vertriebenenlager, Verbannung, behördlich festgesetzter Hausarrest. Erforderliche Angaben in der Mail: Name, Vorname, Alter, Wohnort (keine Straßenangabe), Schule (Haupt-, Real-, Hochschule, Studium oder Tätigkeit). Geplant ist die Veröffentlichung der besten Geschichten in einem Buch. Der Teilnehmer versichert mit der Einsendung, dass er alleiniger Urheber ist.




  • Website: http://dasnom.2page.de
    Ansprechpartner: Eva Nometa
    E-Mail: Nehmen Sie Kontakt auf