Willkommen!

Stöß, Uwe : Schriftsteller aus Leipzig

Uwe Stöß – seit seinem Debüt 2009 „Zwei Etagen unter der Hölle“ zum Geheimtipp geworden – liest aus seinen teilweise noch unveröffentlichten Werken. Es geht um Stumpenhannes und Nudelkoch und andere Helden und Nichthelden des Alltags. In seiner explosiv-bildhaften Sprache versteht es Stöß, in jedem Hörer augenblicklich Bilder zu erzeugen. Es zieht einen regelrecht in die Geschichte hinein und man wird vom sprachlichen Feuerwerk gefesselt. Auch sein 2010 erschienener Band „Auch Sterne lügen‘ knüpft in gewohnt bissiger Manier an sein Erstlingswerk an.




  • Website: http://www.uwe-stoess.de/
    Ansprechpartner: Hans-Jörg Moldenhauer
    E-Mail: Nehmen Sie Kontakt auf