Willkommen!

Antisemitismus in jüdisch-christlichen Beziehungen

Die Macht einer verborgenen ‚Rassenideologie‘ war immer spürbar, dass sie aber noch einmal zutrage treten könnte, hat, von Ausnahmen abgesehen, wohl kaum jemand erartet. [2002/30/06]

Walser, Martin: Tod eines Kritikers

Das Skandalbuch.

Reich-Ranicki, Marcel: Trauer und Angst um dieses Land

Heute hat die Universität München den Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki für seine Verdienste um die Deutsche Literatur mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet. Reich-Ranicki und seine Frau Teofila gehören zu den Zeitzeugen, die unsägliches Leid durchlebt und den …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Jüdisches Leben in Berlin

Fast alles über jüdisches Leben in Berlin – gestern und heute. [2002/30/06]

carpe pagina: Martin Walser

Suche nach Martin Walser in der Literatursuchmaschine ‚carpe pagina‘ (umfasst über 10.000 Literaturseiten darunter ca. 4000 Buchrezensionen)

Moral in Deutschland nach dem Nationalsozialismus

In dem Seminar sollen Auseinandersetzungen mit dem Nationalsozialismus aus der unmittelbaren Nachkriegszeit untersucht werden. Im Zentrum stehen ethisch-moralische Fragen. Historisch wird nach den Strukturen des moralischen Urteilens gefragt. Als Textgrundlagen dienen z.B. Jaspers ‚Zur Schuldfrage‘ …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Walser, Martin: Kasperles Beißzwang (Tod eines Kritikers)

Joachim Helfer in der ’netzeitung‘: ‚Man darf darüber lachen, was uns da vorgeführt wird von den Herren Walser und Schirrmacher: Eine lächerliche Inszenierung, schwankend zwischen echter Neurose und geheuchelter Naivität, künstlicher Erregung und ehrlicher Quotengeilheit.

carpe pagina: Reich-Ranicki

Suche in der Literatursuchmaschine ‚carpe pagina‘ nach ‚Reich-Ranicki‘ (ca. 37 Resultate) – Indexiert sind über 10.000 Literaturseiten.

Informationsdienst gegen Rechtsextremismus

Fassbinder, Rainer Werner: Der Müll, die Stadt und der Tod

Bericht über eine Aufführung des (heute wie damals) Skandalstücks auf Hebräisch in Tel Aviv. (og)

Suhrkampverlag: Abmahnung für Schockwellenreiter

Wie Suhrkamp gegen digitale Vorab-Kopien des neuen Walser-Werkes vorgeht, bietet u.a. auch der Schockwellenreiter. Die Betreiber, Gabriele und Jörg Kanter, des Weblogs wurden abgemahnt, weil sie in ihrem Blog einen Link auf eine Site mit …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Jedem Land seinen Walser

Unter dem Titel ‚Drache oder Drachentöter‘ berichtet Marc Zitzmann über die Camus-Affäre in Frankreich. Vor zwei Jahren nämlich wurde Renaud Camus – ähnlich wie heute Martin Walser – von der französischen Presse als Rassist und …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Walser, Martin: Antisemitismus-Debatte: Walser droht mit Auswanderung

(SPIEGEL ONLINE)

Offener Brief an Martin Walser

Offener Brief an Martin Walser – ‚Es reicht‘ – von Marcus Hammerschmitt, Hellmut G. Haasis

Informationsportal Rassismus/Antisemitismus

Umfangreiche Linksammlung des Anti-Nazi-Journalisten Burkhardt ‚Burks‘ Schröder.

Walser, Martin: Walser-Roman wird veröffentlicht

Verleger Unseld sei schwer krank und wisse nichts von der Krise, in welcher sein Verlag stecke… [2002/06]

Walser, Martin: Interview – Weltwoche.ch

Suhrkamp: taz 5.6.02 Kronprinz in der Bewährungsprobe

Vorsichtig erneuert Günter Berg den Suhrkamp Verlag. Heute entscheidet er, ob der neue Walser gedruckt wird.

Suhrkampverlag: Abmahnung Schockwellenreiter zurückgezogen

Endlich!, das hat aber gedauert —- (re), [2002/06]

Walser, Martin:Schlingensief will Walser-Bücher verbrennen