Willkommen!

Lose Blätter

Die Berliner Zeitschrift bringt literarische Texte junger wie auch bekannter Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Netz gibt es ausgewählte Texte der Printversion und PDF-Dateien zum Download. Michael Braun im Deutschlandfunk: …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Listen – online

LISTEN-online ist die Online-Ausgabe des Printmagazins LISTEN. Online gefunden bei LISTEN: Belletristik, Lyrik, Kultur und Gesellschaft und ein Interview mit Felicitas Hoppe (Picknick der Friseure). Die Online-Ausgabe soll wohl zum Kauf des Printmagazins animieren. Ehe …
{Ganzen Eintrag ansehen}

bewusstseinshuepfer

Ein Online-Journal, daß Anregung zur Veränderung geben kann. *** Das ist ein Journal? Sieht eher aus wie eine Sammlung von Buch- und Medien-Empfehlungen der anderen Art. (og)

IMHO – Comic und Satire Web

Das fängt ja gut an!: Unsere Website ist computergestützt und deshalb systematisch und präzise. Könnte eines Tages durchaus originell werden… (re)

Asphaltspuren

Miniprint mit dem Schwerpunkt Autoren im Internet

Li-eX – Magazin für Verrisse

Die Seiten sind giftgetränkt, Verriss folgt auf Verriss. Bis zu Ausgabe 4 im Jahr 2000 ist alles da, die Nummer 5: work in progress. Als ob der Spass an der Freud verflogen wär. Schade, liess …
{Ganzen Eintrag ansehen}

DE:BUG – Elektronische Lebensaspekte

Eine Zusammenfassung mit vielen Links des Print-Magazins DE:BUG, Mehr als ein Blick ist die elektronische Ausgabe allemal wert! Über die Qualität der einzelnen Artikel kann man sich streiten, nicht aber über die weiterführenden Links… (re)

@cetera

@cetera – die Literaturzeitschrift der Literarischen Gesellschaft St.Pölten (Österreich). Erscheinungsweise: 4 mal jährlich. Einsendungen jederzeit erwünscht. Jede Ausgabe widmet sich einem zuvor festgelegten Thema. Bitte diese Themen bei Einsendungen bea

PARK and READ

PARK & READ hat sich aus der ganz klassisch auf Papier gedruckten Literaturzeitschrift IM ANGEBOT entwickelt, die in Düsseldorf erscheint und seit fast neun Jahren existiert. Sprachen des Online Magazins: Deutsch, English, Spanish, Italienisch, Französisch …
{Ganzen Eintrag ansehen}

der zweiundvierziger

Das elektronische Literaturmagazin des 42erAutoren e.V. – Inhalt: editorial – kolumne: der nestbeschmutzer – nachlese – rezensionen – leserbriefe – impressum

außer.dem

Die Münchener Literaturzeitschrift außer.dem erscheint seit 1999 halbjährlich als Printmedium und präsentiert sich seit Oktober 2002 im Netz – außer.dem publiziert vorzugsweise zeitgenössische Texte, die über die üblichen klassischen Muster hinausreichen und an markanten Stellen …
{Ganzen Eintrag ansehen}

HERBST – Satire, Literatur, Kritik

Das große Story- und Satireportal der Satirezeitung HERBST aus Frankfurt am Main

Phileratur – Das Buch im Netz

OnlineReader und AutorenSite, Dieter Philippi präsentiert mit Phileratur – Das Buch im Netz den OnlineReader des Autorenteams Josander, Brehl, Lang und Fabrizius aus der Gruppe ‚gegentrend‘. Phileratur – Das Buch im Netz bringt Gespräche mit …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Universum Hypertext

Kleines Webzine zu Netzliteratur und Webkunst mit Surftips und Leseempfehlungen, regelmäßigen Interviews mt Netzliteraten und wichtige Links in die Szene. (http://www.snafu.de/~klinger/hyper/start.htm)

kaliber .38

[*****] Besser als jede Buchhandlung. Bei kaliber .38 weiß man, wie ein Schaufenster auszusehen hat! Voller Hingabe zum Genre (Krimis, Thriller und nichts anderes) mit Lese-Terminen, Rezensionen und vorbildlichen Autoren-Infos (mit Titeln der Originale un

Mephistopheles

Das Satire- und Kulturmagazin Mephisto wurde komplett überarbeitet! Immer noch da: die Randnotizen, neu: Der Anti-Restaurantführer, Kinokritiken, CD-Besprechungen, Konzertkritiken, Opernführer, Benders Bestiarium, Bärotika, Foto der Woche, Bibliothek, Künstler-Interviews, Shakespeare-Ecke, Michels Alltag (Glossen) und noch einiges …
{Ganzen Eintrag ansehen}

Parapluie – ein WebMagazin

parapluie ist eine reine Web-Zeitschrift … mit allen Erscheinungsformen von Kultur, wobei die Literatur den ueberwiegenden Teil der Beiträge ausmacht. ‚parapluie‘ ist: Lesenswerte Beiträge, schnelle Seiten, Unkultur un(d) Kultur mit Literat(o)ur.

Dulzinea – Zeitschrift für Lyrik & Bild

Autoren- & Leserportal der Lyrikzeitschrift Dulzinea: Textforum, jährlicher Lyrikpreis, Ausschreibungen, Buchvorstellungen, Grafikgalerie und mehr.

Querlesen

Bücher, gute Bücher und bessere. Schön geordnet nach Sachgebiet und / oder Autor, Erzählweise, narrativen Strängen, Lebensgeschichten, Liebesgeschichten, surreale Welten, Schräglagen usw. (http://www.querlesen.de) [re]

Jump-cut-Magazin

[****]’Magazin für Film & Kritik‘ so lautet der Untertitel, und in der Tat: Literatur und Film, Philosophie und Krimi, Comic, Filmbuch-Corner, Klassik, Science Fiction un Theater – zu allen Sparten finden sich hier Artikel. Sollte …
{Ganzen Eintrag ansehen}